Hotel Bremen Schlachte

Hotelansicht aussen

Sie haben geschäftlich in Bremen zu tun? Oder möchten die Freie und Hansestadt an der Weser privat kennen lernen? Und suchen nicht nur mal eben ein Bett für die Nacht, sondern ein rundum sympathisches, gastliches Zuhause?

 

Seien Sie unser Gast und lassen Sie sich überzeugen!

Das Hanse Komfort Hotel ist im Sommer 2005 eröffnet und im Jahr 2015 komplett renoviert worden. Unser Haus verfügt über 4 Standardzimmer, 7 Designzimmer und 1 Juniorsuite.

Die Zimmer und Bäder in allen Zimmern sind sehr großzügig geschnitten. Die Standardzimmer sind im italienischen Stil eingerichtet; die Designzimmer in einem modernen Stil.

Genießen Sie alle Vorzüge unserer City-Randlage bei ruhigem Wohnen. Kostenlose Parkmöglichkeiten, W-Lan, die schnelle Anbindung an die A1 und die Nähe zum Weserstadion sind weitere Stärken unseres Hauses.

Desweiteren bieten wir Ihnen Unterstellmöglichkeiten für Fahrräder, eine Schuhputzmaschine, kostenlose Tageszeitung und auf Wunsch reservieren wir Ihre Tickets oder organisieren einen Babysitter für Sie.

 

Erkunden Sie die lebendige Bremer Innenstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten und Shopping-Angeboten einfach bei einem ausgedehnten Stadtbummel.

Die Hansestadt Bremen bietet eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten an, ebenso attraktive Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung.
Altstadt mit Marktplatz, Rathaus, Ratskeller, St.-Petri-Dom, Roland, Stadtmusikanten, Böttcherstraße, Haus der Bürgerschaft, Schnoorviertel, und vieles mehr ...

Gerne berät und unterstützt Sie unser Team bei Ihrer Reiseplanung.

 

Hotelgruppe Kelber Hotelschiff Perle Bremen Hotelschiff Perle Bremen Hotel Hanseatic Bremen Hotel Hanseatic Bremen Turmhotel Weserblick Turmhotel Weserblick Hotel Haus Bremen Hanse Komfort Hotel Mobiles Hotelzimmer Mobiles Hotelzimmer Wohnmobiloase Bremen Wohnmobiloase Bremen Hanse Komfort Hotel Hotel Haus Bremen H5 Hotel H5 Hotel

Ich bin in Bremen geboren und aufgewachsen, musste aber leider vor ein paar Jahren, aus beruflichen und privaten Gründen, diese schöne Stadt und einen Großteil meiner Freunde und meiner Familie verlassen. Auf meiner Abschiedsfeier versprachen wir uns jedoch, dass wir uns mindestens einmal im Jahr, in Bremen, wieder treffen würden. Ganz gleich, wo uns das Leben hin verschlagen würde. Und weil wir jedes Jahr zusammen das Viertelfest zusammen verbracht und gefeiert haben, machten wir dieses Ereignis als „Treffpunkt“ aus. Bisher haben wir es auch immer, jedes Jahr geschafft, uns an diesem Wochenende im September in Bremen zu treffen und unsere Freundschaften wieder aufleben zu lassen. Weil aber auch meine Freunde im laufe der Jahr aus Bremen wegzogen, ergab es sich nun, dass ich nicht bei einem von ihnen unterkommen konnte, sondern mir ein Hotel Bremen Schlachte suchen musste. Denn auch, wenn wir nun alle nicht mehr in Bremen leben, der Treffpunkt blieb doch der Selbe. Nun versuchten wir alle, in dem Selben Hotel Bremen Schlachte unterzukommen, was sich jedoch als ein wenig schwierig gestaltete. Denn in den letzten Jahren erlangte das Viertelfest immer mehr Berühmtheit im In- und Ausland, sodass die freien Plätze im Hotel Bremen Schlachte relativ rar gesät waren. Aber wir hatten Glück und fanden tatsächlich ein Hotel Bremen Schlachte, in dem wir alle unterkommen konnten. Also buchten wir die Zimmer für den September und trafen uns dort alle. Es war ein wirklich wunderschönes, gemeinsames Wochenende in Bremen. Immer, wenn wir uns alle wieder sehen, dann ist es also ob wir nie getrennt gewesen wären. Es ist wirklich wunderbar, solch gute freunde zu haben, die noch Jahre danach zu ihrem einst gegeben Versprechen stehen und die sich niemals aus den Augen verloren haben. So eine Freundschaft kann alles und jeden Überstehen, was mich wirklich sehr glücklich macht und mich mit frohgemutes in die Zukunft sehen lässt.
Kommentar von Egal | 2012-05-26 21:23:59