Hotel Bremen City

Hotelansicht aussen

Sie haben geschäftlich in Bremen zu tun? Oder möchten die Freie und Hansestadt an der Weser privat kennen lernen? Und suchen nicht nur mal eben ein Bett für die Nacht, sondern ein rundum sympathisches, gastliches Zuhause?

 

Seien Sie unser Gast und lassen Sie sich überzeugen!

Das Hanse Komfort Hotel ist im Sommer 2005 eröffnet und im Jahr 2015 komplett renoviert worden. Unser Haus verfügt über 4 Standardzimmer, 7 Designzimmer und 1 Juniorsuite.

Die Zimmer und Bäder in allen Zimmern sind sehr großzügig geschnitten. Die Standardzimmer sind im italienischen Stil eingerichtet; die Designzimmer in einem modernen Stil.

Genießen Sie alle Vorzüge unserer City-Randlage bei ruhigem Wohnen. Kostenlose Parkmöglichkeiten, W-Lan, die schnelle Anbindung an die A1 und die Nähe zum Weserstadion sind weitere Stärken unseres Hauses.

Desweiteren bieten wir Ihnen Unterstellmöglichkeiten für Fahrräder, eine Schuhputzmaschine, kostenlose Tageszeitung und auf Wunsch reservieren wir Ihre Tickets oder organisieren einen Babysitter für Sie.

 

Erkunden Sie die lebendige Bremer Innenstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten und Shopping-Angeboten einfach bei einem ausgedehnten Stadtbummel.

Die Hansestadt Bremen bietet eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten an, ebenso attraktive Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung.
Altstadt mit Marktplatz, Rathaus, Ratskeller, St.-Petri-Dom, Roland, Stadtmusikanten, Böttcherstraße, Haus der Bürgerschaft, Schnoorviertel, und vieles mehr ...

Gerne berät und unterstützt Sie unser Team bei Ihrer Reiseplanung.

 

Hotelgruppe Kelber Hotelschiff Perle Bremen Hotelschiff Perle Bremen Hotel Hanseatic Bremen Hotel Hanseatic Bremen Turmhotel Weserblick Turmhotel Weserblick Hotel Haus Bremen Hanse Komfort Hotel Mobiles Hotelzimmer Mobiles Hotelzimmer Wohnmobiloase Bremen Wohnmobiloase Bremen Hanse Komfort Hotel Hotel Haus Bremen H5 Hotel H5 Hotel

Eines meiner größten Hobbys ist das Reiten. Ich liebe es! Es gibt nichts schöneres, als bei gutem Wetter mit einem wunderbaren Pferd auszureiten und die Natur zu genießen. Und als ich von der Pferdeshow Apassionata hörte, war mir gleich klar, dass ich diese Show sehen müsste. Ich informierte mich also sogleich im Internet, wo man diese Show überall sehen konnte und entschied mich dann für das schöne Städtchen Bremen. Dort fand die Show Anfang Dezember statt und ich beschloss zusammen mit meiner Freundin ein schönes verlängertes Wochenende daraus zu machen. Als eine Art Miniurlaub. Sie ist eine ebenso große Pferdenärrin wie ich, weshalb sich das also auch anbot. Sie war von meiner Idee vollkommen begeistert und sogleich machten wir uns auf die Suche nach einem schönen Hotel Bremen City. Die Apassionata würde in der ÖVB-Arena in Bremen stattfinden, weshalb ein zentral gelegenes Hotel uns nur recht sein konnte. Es war ein wenig schwierig, unsere Ansprüche unter einen Hut zu bekommen aber letztendlich schafften wir auch das und konnten uns, nach einigen Diskussionen, auf ein Hotel Bremen City einigen, welches uns auch beiden wirklich gut gefiel. Also machten wir uns einige Wochen später auf den Weg nach Bremen und in unser Hotel Bremen City. Es war ein wirklich schönes Hotel, das super gut gelegen war. Wir hatten alles Wichtige im näheren Umkreis. In nur wenigen Gehminuten erreichten wir die ÖVB-Arena sowie die Partymeile hier in Bremen. Auch die Innenstadt war nicht weit entfernt, sodass wir erst einmal ausgiebig shoppen gehen konnten, als wir in Bremen ankamen und in unser Hotel Bremen City eingecheckt hatten.
Ausgestattet mit neuen tollen Klamotten, konnte der Apassionata-Abend ja nur super werden. Nach der Show wären wir am liebsten gleich noch mal rein gegangen, denn es war einfach unglaublich schön! Wir waren so aufgekratzt, dass wir gleich weiter in die nächste Disco gezogen sind und bis zum Morgengrauen getanzt haben.
Wirklich ein tollen Wochenende, mit einer tollen Show und einem wirklich schönen Hotel Bremen City. Tickets und Zimmer fürs nächste Jahr sind schon gebucht!
Kommentar von Egal | 2012-05-26 21:24:28